Bewertung
(3) Ø3,80
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.06.2009
gespeichert: 64 (0)*
gedruckt: 1.776 (17)*
verschickt: 10 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.05.2005
9.764 Beiträge (ø1,92/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
800 g Fisch(e) (Heilbutt)
Tomate(n)
3 EL Zitronensaft
2 EL Butter
1/2  Knollensellerie
1 EL Mehl
  Salz und Pfeffer
1/4 Liter Sahne
25 g Käse (Emmentaler), gerieben
2 EL Semmelbrösel

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Fisch mit Zitronensaft beträufeln. 1/2 EL Butter erhitzen. Die Tomaten vierteln und im Fett anbraten. In eine Auflaufform legen. Den Sellerie schälen und würfeln. Auch in der Butter braten. Den Fisch würfeln und abwechselnd mit Tomaten und Sellerie in die Form schichten und salzen.

Das restliche Fett erhitzen und das Mehl darin anschwitzen. Die Sahne zugeben und verrühren. Erhitzen, abschmecken und über den Fisch und das Gemüse gießen. Käse und Semmelbrösel drübergeben und bei 200°C 45 Min. überbacken.