Bewertung
(4) Ø2,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.08.2003
gespeichert: 180 (0)*
gedruckt: 2.105 (1)*
verschickt: 33 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.04.2003
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

125 g Butter
1 EL Mandel(n), gerieben
250 g Mehl
Ei(er)
3 große Champignons
1 Dose/n Thunfisch
Tomate(n)
200 ml Milch
  Salz und Pfeffer
  Oregano
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Mehl mit den Mandeln in einer Schüssel vermischen. Die Butter klein würfeln und mit einem Ei und etwas Salz zum Mehl geben. Alles zu einem Teig verkneten. Zugedeckt 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.
Die Champignons waschen und in dünne Scheiben schneiden. Den Thunfisch abtropfen lassen. Die Tomaten waschen und in dünne Scheiben schneiden.
Das Backrohr auf 200°C vorheizen. Den Teig ausrollen und in eine gebutterte Quicheform legen. Den Teigboden mehrmals mit einer Gabel einstechen. Tomaten, Champignons und Thunfisch gleichmäßig darauf verteilen.
Die Milch mit zwei Eiern verquirlen, mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen und über die Quiche gießen. Ca. 50 Minuten backen.