Bewertung
(19) Ø4,19
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
19 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.06.2009
gespeichert: 683 (1)*
gedruckt: 4.925 (27)*
verschickt: 32 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.03.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Tomate(n)
175 g Reis
  Wasser (Salzwasser)
1 große Aubergine(n)
200 g Tomate(n), passierte
1 Schuss Rotwein
Eiweiß
Eigelb
150 g Käse (Gouda)
1/8 Liter Milch
 etwas Olivenöl
Zwiebel(n)
  Oregano
  Muskat
  Salz und Pfeffer
  Thymian
  Fett für die Form

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebeln schälen und klein schneiden, in einer großen Pfanne mit Olivenöl glasig anschwitzen. Den Reis nach Anleitung im Salzwasser kochen, abgießen und zur Seite stellen. Die Aubergine waschen, in Würfel schneiden und mit den Zwiebeln anbraten.

Die Tomaten waschen, klein schneiden und ebenfalls in die Pfanne geben, sobald die Auberginen nicht mehr zu fest sind, kurz mit in der Pfanne erhitzen und anschließend den Reis hinzugeben.

Das Gemüse mit den passierten Tomaten und einem Schuss Rotwein übergießen, gut umrühren und reichlich (zwischendurch abschmecken) mit Oregano, Salz, Pfeffer sowie etwas Muskat und etwas Thymian würzen. Alles umrühren, nochmals erhitzen und nach ca. 5 Minuten in eine gefettete Auflaufform geben.

Für den Eierschaum den Gouda reiben und die Eigelbe mit dem geriebenen Käse und der Milch verquirlen. Die Eiweiße steif schlagen und vorsichtig unter die Mischung heben, die Masse anschließend auf der Moussaka verteilen.

Bei 200 °C ca. 35 - 40 Minuten backen, bis der Eierschaum schön braun und die Moussaka nicht mehr zu flüssig ist.