Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.06.2009
gespeichert: 105 (0)*
gedruckt: 1.175 (11)*
verschickt: 8 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.03.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Dose Kidneybohnen
1/4 Kopf Eisbergsalat
Zwiebel(n), rot oder Schalotte
Knoblauchzehe(n), gerieben oder zerdrückt
Tomate(n)
200 g Schafskäse
2 EL Olivenöl
4 EL Essig (Rotweinessig)
2 TL Senf
  Petersilie
  Salz und Pfeffer
1 Prise(n) Zucker

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Bohnen in ein Sieb abschütten und mit Wasser abspülen. Den Eisbergsalat nach Wunsch zerkleinern. Die rote Zwiebel oder Schalotte fein hacken und die Tomaten sowie den Schafskäse in kleine Stücke schneiden. Alles in eine Schale füllen.

Für das Dressing das Olivenöl, den Rotweinessig und den Senf gut verrühren. Den zerdrückten Knoblauch untermischen und alles mit Salz und Pfeffer sowie einer Prise Zucker würzen. Unter den Salat mischen und etwas durchziehen lassen. Wenn ihr den Eisbergsalat weglasst, könnt ihr den Salat gut mehrere Stunden ziehen lassen, ansonsten kürzer sonst wird der Eisbergsalat matschig.

Zum Schluss die Petersilie untermischen.