Schnelle Nuss - Bananentorte mit Nutella


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

ideal, wenn unerwartet Gäste kommen

Durchschnittliche Bewertung: 4.31
 (11 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

45 Min. normal 21.06.2009



Zutaten

für
5 Ei(er), getrennt
125 g Zucker
200 g Haselnüsse, gemahlen
2 Msp. Backpulver

Für die Füllung:

200 g Nutella
4 Banane(n), halbiert
3 EL Zitronensaft
600 ml Sahne
3 Tüte/n Sahnesteif
100 g Mandelblättchen
2 Tüte/n Vanillezucker
n. B. Kuvertüre

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Eiweiß steif schlagen. Eigelb, Zucker dickcremig schlagen. Nüsse, Backpulver, Eischnee unterheben. In eine am Boden mit Backpapier ausgelegte Springform streichen. Im heißen Ofen bei 175° ca. 30 min. backen.

Boden waagerecht halbieren. Nutella auf den unteren Boden streichen, Bananen mit Zitronensaft beträufeln und darauf legen. Sahne mit Sahnesteif steif schlagen, 1/3 davon auf den Bananen verteilen. Mit dem zweiten Boden bedecken. Torte mit Hälfte der übrigen Sahne überziehen. Rest in Tupfen ringsum auf die Torte spritzen.

Mandeln ohne Fett rösten, Vanillezucker darunter rühren, abgekühlt auf der Torte verteilen. Evtl. mit flüssiger Kuvertüre verzieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

eflip

Ausprobiert und von allen für sehr lecker befunden. Schöne Kombination, einfach zu machen, wunderbare Idee. Gibt's wieder, besten Dank!!

23.08.2017 10:00
Antworten
Ingridal

Hierfür gibts ein "PERFEKT"! Sehr leckere Torte!!! :-) ...nur hätte ich beinah den Vanillezucker vergessen, weil er bei der Beschreibung nicht nochmals extra aufgeführt war... ;-) Ich klebte zu sehr am Rezept, als dass ich eigenständig gedacht hätte *lach*. :-) Danke fürs Rezept!!!

28.03.2013 15:40
Antworten
bigbigcity

Habe heute eine vegane Variante deines Rezeptes gemacht und sie auf das Buffet zwischen ganz viele "normale" Torten und Kuchen gestellt. Die Leute haben ein zufriedenes Gesicht gemacht und gerne noch ein Stück genommen...alles in allem sicher auch in der konventionellen Form ein sehr zu empfehlendes Rezept.

15.08.2011 12:42
Antworten
HansiHummel

Diese leckere Torte hat mir mein Göttergatte zum Geburtstag gebacken. Alleine der Anblick war schon toll, aber der Geschmack hat noch einen drauf gesetzt. Einfacher gehts kaum, selbst er hats hinbekommen ;-) Allerdings hat er statt den Mandeln Krokant verwendet was wie ich finde auch sehr gut passt. Toll, gibts zum nächsten Fest wieder!

27.01.2011 21:26
Antworten