Gâteau au Chocolat


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.25
 (6 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 20.06.2009



Zutaten

für
320 g Schokolade (mind. 50 % Kakaoanteil)
160 g Zucker
160 g Butter
5 große Ei(er)
40 g Mehl
1 Msp. Weinsteinbackpulver
Puderzucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Eier trennen. Das Mehl mit einer Messerspitze Weinsteinbackpulver mischen. Die Schokolade mit Butter und Zucker im Wasserbad schmelzen. Eigelb und Mehl unterrühren. Das Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unterheben.

Eine Springform gut mit Butter einfetten und den Teig einfüllen. Bei 180 Grad im vorgeheizten Backofen 30 - 45 Minuten backen (Stäbchenprobe).

Gut auskühlen lassen, dann erst aus der Form lösen. Mit Puderzucker bestreuen und evtl. mit Früchten servieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Laurin1

Hallo SchlemmerDori, vielen Dank für das Bild. Sieht toll aus. Ich hab das Rezept jetzt eine Weile nicht gemacht. Du hast mich jetzt auf die Idee gebracht. Ich mach ihn am Wochenende mal wieder. LG Laurin

16.06.2016 10:52
Antworten
SchlemmerDori

Der Kuchen kam super an! Schön schokoladig:) 5* von mir!!!

14.06.2016 14:15
Antworten
SchlemmerDori

Hab den Kuchen heute als Geburtstagskuchen gebacken. Hoffe er schmeckt so wie er aus sieht:) Danke fürs Rezept!

12.06.2016 19:38
Antworten
Laurin1

Hallo fenji, danke für die Bilder. Es freut mich wenn dir das Rezept auch so gut gefällt wie mir. Gruß laurin

01.09.2010 14:45
Antworten
fenji

Hallo Laurin, Sehr einfache Zubereitung und schön schokoladig. Nach 30 Minuten Backzeit genau richtig, fest am Rand und noch feucht in der Mitte. Ein absolut gelingsicheres Rezept. Vielen Dank. Alles Liebe, fenji

16.07.2010 19:39
Antworten
Laurin1

Hi chaclara, schön, dass die "Schokosünde" dir gefällt. Ich freue mich, dass du an ein Foto gedacht hast. Vielen Dank. Gruß Laurin

24.03.2010 10:15
Antworten
chaclara

Hallo! Dieser Kuchen ist der reinste Genuss für Schokoladenliebhaber! Ein wunderbares Rezept, das 5 Sterne verdient und ein Foto! Liebe Grüße von chaclara

20.03.2010 19:51
Antworten