Europa
Suppe
spezial
gebunden
Schnell
einfach
Deutschland
Süßspeise
Dessert
gekocht

Rezept speichern  Speichern

Sächsische Warmbiersuppe

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 19.06.2009



Zutaten

für
2 Liter Milch
1 Liter Bier, dunkles
50 g Zucker
80 g Speisestärke
etwas Zitronensaft, zum Abschmecken
6 Eigelb
etwas Salz
etwas Zimt
1 Glas Ingwer, kandierter

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Stärke mit etwas Milch und dem Eigelb glatt rühren. Restliche Milch aufkochen und mit dem Stärkebrei abbinden, nochmals aufkochen und das Bier hinzu geben.

Die Suppe durch ein Sieb geben (wg. evtl. geronnenem Eiweiß), mit Zucker süßen und abschmecken mit Salz und Zimt.

Als Einlage dient der gewürfelte Ingwer.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.