Bewertung
(23) Ø4,48
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
23 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.06.2009
gespeichert: 720 (0)*
gedruckt: 1.774 (6)*
verschickt: 30 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.07.2008
928 Beiträge (ø0,23/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
100 g Schokolade, zartbitter
100 g Butter
1 Prise(n) Salz
80 g Kirsche(n), frische
Ei(er)
150 g Zucker
2 EL Likör, (Kirschlikör)
100 g Mehl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kirschen waschen, entsteinen und klein schneiden. Mit dem Likör mischen und ziehen lassen (ca. 1 Std.).
Schokolade klein hacken und schmelzen, die Butter zufügen und in der warmen Schokolade schmelzen lassen. Die Kirschen gut abtropfen lassen und den Likör auffangen.
Eier mit Zucker, Salz, Kirschlikör und 1 Pr. Salz gut schaumig schlagen. Schokolade/Buttermischung unter die Eimischung rühren. Mehl darüber sieben und zusammen mit den Kirschen locker unterheben. Den Teig in 6 kleine, gefettete und ausgestäubte Förmchen geben (150 ml Inhalt).
Im vorgeheizten Backofen bei 175°C Ober/Unterhitze ca. 20-25 min backen. Mit Puderzucker bestäuben.

Tipp:
Meine Schokotörtchen waren schon nach 20 min. fertig. Nicht zu lange backen lassen, sonst werden sie eher *trocken*.
Wenn Kinder mitessen, den Likör mit Kirschsaft austauschen.
Wer nicht zu süß mag, kann auch den Zucker reduzieren, ich habe 125g genommen.