Zitronenplätzchen mit Mandeln

Zitronenplätzchen mit Mandeln

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Diabetiker - LowCarb - Glyx, für 15 Stück

Durchschnittliche Bewertung: 2
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. normal 19.06.2009



Zutaten

für
120 g Butter, weich
80 g Fruchtzucker, ggf. 70 - 80 g Diabetiker-Süße
1 Zitronenschale, abgerieben voneiner Bio- Zitrone
1 Ei(er), verquirlt
4 EL Zitronensaft
250 g Mandel(n), gemahlen
100 g Weizenmehl
1 TL Backpulver
1 EL Milch
1 Prise(n) Salz
Fett, für das Backblech

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Backofen auf 180°C (Heißluft 160°C) vorheizen.

Zucker, Zitronenschale, Butter und Salz schaumig rühren. Ei und Zitronensaft nach und nach unterrühren. Mandeln, Weizenmehl und Backpulver durchsieben und unterrühren. Milch dazugeben.

Den Teig 10-15 min bei Zimmertemperatur ruhen lassen. Kleine Kugeln daraus formen, diese auf dem gefetteten Blech zu flachen Plätzchen drücken. Ca. 20 min backen.

Der ganze Teig hat 14,5 BE und ca. 160 g KH. Um die Mengen für ein Plätzchen zu ermitteln, einfach durch die Anzahl der Kekse teilen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

alessa13

Ist eine Ansichtsache wie streng du nach Low Carb lebst. Bei Fruchtzucker habe ich dabei geschrieben Diät-Süße ...also Süßstoff = keine KH. Bei Weizenmehl sind es nur 100g bei 250g Mandelmehl ... mann könne es weniger reintun aber einbisschen Mehl muss ja rein sonst zerfällt ja der Teig ...oder du nimmst als Ersatz Gluten. Grüße Alessa

11.04.2011 20:55
Antworten
T-K-L

Hallo und sorry, dieses Rezept ist definitiv nicht LowCarb. Fruchtzucker und Weizenmehl sind quasi Kohlenhydrate pur!

05.04.2011 18:50
Antworten