Apfelmus - Sahne - Torte


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4
 (7 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 15.08.2003



Zutaten

für
750 g Apfelmus
1 Pkt. Saucenpulver, Vanille, zum Kochen
750 g Sahne
2 Pkt. Sahnesteif
1 Tortenboden, zweimal quer durchgeschnitten
Krokant

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Das Apfelmus mit dem Soßenpulver oder Gelatine andicken. Kurz vor dem Anziehen der Masse 2 Becher geschlagene Sahne darunter rühren. Die mit dem angedickten Apfelmus vermischte Sahne zwischen die drei Böden streichen.
Die restliche Sahne schlagen und die Torte damit bestreichen und dekorieren. Eventuell etwas von dem angedickten Apfelmus zum Garnieren verwenden, sonst nur mit Krokant bestreuen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Ram21184

Also irgendwie wird das apfelmus nicht fest.im Gegenteil, wurde flüssiger 😨😂torte steht jetzt erstmal im Kühlschrank zum abkühlen.später mal kucken ob es was wird.😊

09.01.2019 12:41
Antworten
tatlicadi1801

hallo tammy....nun kann ich deine leckere apfelmus - sahne - torte endlich bewerten....volle punktzahl von mir....einfach und schnell in der zubereitung, aber trotzdem voll yummy...ich habe sie ein klein wenig verändert um kcal einzusparen...als boden hatte ich noch einen hellen 3 - lagen wiener boden da gehabt, so musste ich keinen erst backen und die torte war im nu fertig...ich habe ein glas apfelmus mit zwei vanille - soßenpulver (zum kochen) verrührt und dann erwärmt bzw. zum kochen gebracht und es dann abkühlen lassen...in der zwischenzeit zwei cremefine zum schlagen (sahnesteif nicht notwendig) gebracht und dann mit dem apfelgemisch verrührt...dann habe ich die 1. lage vom boden mit einer roten marmelade (in meinem fall johannisbeere) bestrichen, dann kam darauf das apfel-sahne-gemisch, dann die 2. lage, ebenfalls mit marmelade eingestrichen und mit bananenscheiben belegt, die ich zuvor mit zitrone beträufelt habe zwecks braun werden, die hatte ich noch übrig und lachten mich an, und danach wieder das apfel - sahne - gemisch drauf...zum schluss die 3.lage des wiener bodens drauf und dann nur mit puderzucker bestäubt...einfach, aber sehr lecker und etwas, wie schon erwähnt, an kcal eingespart...versuche dann noch ein foto hochzuladen...danke für dein tolles rezept...lg tatli

09.10.2017 16:22
Antworten
tammy

Das ist ja eine tolle Idee zur Abwandelung! Vielen Dank für die gute Bewertung.

09.10.2017 17:07
Antworten
tatlicadi1801

bitteschön und keine ursache...ich hab zu danken...lg

09.10.2017 19:24
Antworten
tatlicadi1801

vielen dank für die schnelle rückinfo...hab es mir schon gedacht und die torte dann auch so zubereitet...noch steht sie ihm kühlschrank, aber nicht mehr lange...lach...bewertung folgt später, muss sie ja erst noch probieren...schönen restlichen sonntag noch....lg

08.10.2017 15:44
Antworten
abondi009

Die Torte schmeckt sehr lecker. Meine Gäste waren begeister. LG abondi009

01.03.2006 22:04
Antworten
sangeb

Hallo, hört sich nicht nur lecker an. Ist superlecker. Und total einfach. Gruss sangeb

07.02.2005 10:16
Antworten
tammy

Gelantine nehme ich imme so wenig wie möglich, d.h. es hängt von der Konsistenz des Apfelmus ab. Je fester, desto weniger. Wenn es sehr flüssig ist, nehme ich schon mal 3 Tütchen gemahlene Gelantine. LG tammy

18.10.2003 18:06
Antworten
kerzen-tante

Hmmmmmmmmm lecker! Wieviel Gelantine würdest Du nehmen? Dieses Rezept wird auf jeden Fall probiert, da ich kürzlich selbstgekochtes Apfelmus geschenkt bekommen habe. Schöne Grüße von der Kerzentante.

16.10.2003 08:49
Antworten
Charis

Huuu... das klingt ja echt lecker! Muss ich unbedingt bald mal ausprobieren! Mist, jetzt habe ich grade für morgen zum Kaffee einen Gugelhupf gebacken. Hätte ich das Rezept eher gefunden, hätte ich das ausprobiert :) LG Charis

16.08.2003 15:13
Antworten