Paprika - Schafskäsepaste

Paprika - Schafskäsepaste

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.6
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. simpel 19.06.2009



Zutaten

für
1 Becher Schmand
6 Zehe/n Knoblauch
100 g Schafskäse, oder Feta
½ Paprikaschote(n), rot
5 Zweig/e Petersilie
3 EL Ajvar
100 g Frischkäse
Salz
Chilipulver
Paprikapulver, edelsüß

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Ruhezeit ca. 6 Stunden Gesamtzeit ca. 6 Stunden 5 Minuten
Alle Zutaten mit dem Zauberstab pürieren und mit Salz, Chili, und Paprika abschmecken.

Am besten schmeckt die Paste, wenn man sie über Nacht durchziehen läßt.

Am nächsten Tag auf der Arbeit auf Abstand mit den Kollegen gehen, denn man riecht stark nach Knoblauch.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Anna-Mae

So langsam wird es Zeit! Diese Paste ist einfach super lecker.... Habe sie die letzten zwei Jahre zu meinem Geburtstag gemacht und auch ab und an beim Grillen gereicht. Einfach ein Muss! Dieses Jahr werde ich sie zum Georgischen Käsebrot an Silvester anbieten. Danke für das tolle Rezept. Lieben Gruß Anna-Mae

29.12.2011 01:24
Antworten