Bewertung
(27) Ø4,07
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
27 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.06.2009
gespeichert: 726 (0)*
gedruckt: 8.837 (35)*
verschickt: 46 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 06.09.2007
4.374 Beiträge (ø1,17/Tag)

Zutaten

150 g Gorgonzola
150 ml Sahne, süß
1 Würfel Fleischbrühe
1 EL Saucenbinder, weiß
 evtl. Schnittlauch
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Gorgonzola bröckeln und zusammen mit der Sahne im Kochtopf erhitzen, Käse zerschmilzt. Dann Brühwürfel (oder auch Instant) zerbröckelt zugeben. Kurz aufkochen lassen und bei Bedarf etwas Soßenbinder zugeben. Ständig rühren! Wer hat, kann auch noch Schnittlauchröllchen unterrühren.

Passt zu allerlei Gemüsen, aber auch Nudelgerichten.