Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.06.2009
gespeichert: 33 (0)*
gedruckt: 565 (1)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.01.2005
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Möhre(n)
1 Stück(e) Sellerie
Porreestange(n)
Zucchini
Tomate(n)
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
400 g Hackfleisch
  Lasagneplatte(n) nach Bedarf
250 ml Gemüsebrühe
1 Glas Weißwein
200 g Crème fraîche
1 Schuss Milch
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver
1 Bund Petersilie
  Käse, geriebener (Edamer)
  Öl

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Alles Gemüse putzen, waschen und klein schneiden. Das Hackfleisch mit der Zwiebel und dem durchgepressten Knoblauch in etwas Öl anbraten. Großzügig mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Anschließend Möhren, Sellerie, Porree und Zucchini dazugeben und 5 Minuten braten, dann die Tomaten hinzufügen und mit Brühe und Weißwein auffüllen. Nun die Crème fraîche und einen kleinen Schuss Milch unterrühren.

Eine große Auflaufform fetten und den Boden mit einer Lage Lasagneplatten auslegen, dann etwas Soße darauf verteilen. Immer abwechselnd eine Schicht Nudeln und eine Schicht Soße in die Form geben, mit der Soße abschließen und zum Schluss beliebig viel Käse darauf verteilen.

Bei 200 Grad 40-50 Minuten backen.