Echter Schokoladen Käsekuchen

Echter Schokoladen Käsekuchen

Rezept speichern  Speichern

Mein Geheimrezept mit ganz viel Schokolade!

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

45 Min. normal 17.06.2009



Zutaten

für
75 g Butter
250 g Keks(e), (Schokoladen-Cookies)
200 g Schokolade, (Zartbitterschokolade)
400 g Doppelrahmfrischkäse
500 g Magerquark
50 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1 Pck. Aroma, (Orange Back)
25 g Speisestärke
3 m.-große Ei(er)
75 g Kuchenglasur, (Schokoglasur) oder etwas Puderzucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Die Butter schmelzen und etwas abkühlen lassen. Die Kekse fein zerbröseln und mit der Butter mischen. Die Masse in eine gefettete Springform (26cm) geben und zu einem flachen Boden andrücken. Im vorgeheizten Backofen bei 175°C (Umluft 150°C) ca. 15 Minuten backen, dann abkühlen lassen.

Den Formrand bis zum gebackenen Boden mit Alufolie auskleiden.

Die Schokolade hacken und über einem warmen Wasserbad schmelzen, dann etwas abkühlen lassen. Den Frischkäse mit Quark, Zucker, Vanillezucker, Orange Back, Stärke und Eiern glatt verrühren. Die Schokolade unterrühren. Die Masse in die Form auf den gebackenen Boden geben und den Kuchen bei gleicher Temperatur 1 Stunde backen. Die letzten 30 Minuten mit Alufolie abdecken.

Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen und mit der Glasur verzieren. Man kann aber auch die Glasur weglassen und nur etwas Puderzucker aufstäuben.

Der Käsekuchen ist total lecker, aber sehr mächtig. Daher kann man ihn in 16 bis 20 Stücke schneiden.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Herbstfreundin13

Das hab ich noch vergessen.... wer den leichten Orangen-Geschmack nicht mag, kann das Orangen-Back auch weg lassen. Schmeckt trotzdem sehr gut! Viel Spaß beim Ausprobieren und Geniessen! ;-)

23.06.2009 19:37
Antworten