Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.06.2009
gespeichert: 21 (0)*
gedruckt: 797 (2)*
verschickt: 13 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.03.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
500 g Spinat, TK
1 große Zwiebel(n)
2 Zehe/n Knoblauch
 etwas Öl
300 g Käse
1 Pck. Tomatensauce mit Kräutern
2 EL Butter
2 EL Mehl
1/2 Liter Milch
Paprikapulver, Farbe nach Geschmack
1 Dose Champignons
  Salz und Pfeffer
1/2 Paket Lasagneplatte(n)
 Becher Crème fraîche
  Muskat

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebeln würfeln und in Öl anbraten, bis sie etwas Farbe haben. Knoblauch pressen und kurz mit braten. Spinat dazugeben und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

Die Tomatensauce nach Packungsvorschrift zubereiten. Paprika klein schneiden und mit den abgetropften Champignons in die Sauce geben

Butter in einem Topf schmelzen, Mehl unterrühren und nach und nach die Milch dazu geben. Dabei immer rühren. Mit Salz Pfeffer und Muskatnuss abschmecken

Erst Spinat in eine Auflaufschale geben, dann Lasagneplatten, darauf Tomatensauce, darauf etwas helle Sauce und oben drauf wieder Lasagneplatten. Wiederholen, bis alles verbraucht ist.
Abschließen mit Creme fraiche und darauf den geriebenen Käse verteilen.

Bei 200°C ca. 45 Minuten überbacken.

Tipp:
Wenn man möchte, Hackfleisch oder Schinken in die Tomatensauce einrühren.