Bewertung
(5) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.06.2009
gespeichert: 203 (1)*
gedruckt: 1.346 (1)*
verschickt: 10 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.02.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Gambas, ungeschält
Knoblauchzehe(n)
200 ml Weißwein, trocken
250 ml Olivenöl
1/2 TL Piri-Piri, oder Sambal Oelek
1 Bund Schnittlauch
1/2 TL Salz

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Gambas gut waschen. Am Rücken aufschneiden und den Darm entfernen. Knoblauch pressen, Schnittlauch in Röllchen schneiden und mit allen Zutaten vermischen. Gambas in die Marinade legen und mindestens 2 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

In einer großen Pfanne einen Teil der Marinade (der Boden der Pfanne sollte gut bedeckt sein) stark erhitzen und die Gambas darin portionsweise gut anbraten, bis sie roséfarben sind. Die Gambas müssen beim Anbraten immer in der Marinade schwimmen. Gambas zusammen mit der Marinade servieren.

Dazu passt frisches Baguette, mit dem man die Marinade "dippt".