Bewertung
(17) Ø4,21
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
17 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.06.2009
gespeichert: 344 (0)*
gedruckt: 1.587 (8)*
verschickt: 9 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.05.2007
21.167 Beiträge (ø4,93/Tag)

Zutaten

Paprikaschote(n), rote
Paprikaschote(n), grüne
2 EL Olivenöl
2 Zehe/n Knoblauch
1 TL Paprikapulver, edelsüß
2 EL Tomatenmark
1 EL Thymian, frischen (ersatzweise etwas getrockneten)
250 ml Gemüsebrühe
200 g Pasta
 etwas Cayennepfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Paprika würfeln und in heißem Öl andünsten.
Gepressten Knoblauch, Tomatenmark, Paprikapulver, Thymian und Gemüsebrühe dazu geben und 10 Minuten kochen.

Inzwischen die Nudeln nach Packungsangabe in Salzwasser bissfest kochen. Abtropfen lassen und mit der Paprikasoße vermischen. Mit Cayennepfeffer und Salz abschmecken.