Hauptspeise
Schmoren
Schwein
raffiniert oder preiswert
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Bulgarische Rouladen Jäger Art

Kommentare
Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

Schweinsrouladen mit Schafskäse - Champignon - Füllung

30 min. normal 13.06.2009



Zutaten

für
4 große Schweineschnitzel
1 Dose Champignons, m.-groß, ganze Köpfe
200 g Schafskäse
Bohnenkraut, gerebelt
Salz und Pfeffer
n. B. Wasser
250 ml Rotwein, kräftig, trocken
etwas Mehl, oder Soßenbinder

Zubereitung

Die Schnitzel waschen, trocken tupfen, plattieren und halbieren. Abgetropfte Champignonköpfe in Scheiben, Schafskäse in kleine Würfel schneiden.

Fleisch mit Salz und Pfeffer und reichlich Bohnenkraut würzen, mit Pilzen und Schafskäse belegen, zu kleinen Rouladen aufrollen und mit Küchenfaden oder Rouladennadeln zusammenhalten.
Rouladen von allen Seiten gut anbraten, dabei den Bratensatz mit ein klein weinig Wasser löschen. Sobald das Wasser restlos verdunstet ist, noch mehrmals wiederholen. Am Schluss mit dem Rotwein ablöschen, restliche Champignons sowie die aufgefangene Flüssigkeit dazugeben. Mit Bohnenkraut, Pfeffer und Salz würzen. Zugedeckt ca. 1/2 Stunde schmoren. Am Schluss die Soße mit Mehl oder Soßenbinder binden.

Dazu Rotkraut und Klöße bzw. Rosenkohl und Salzkartoffeln reichen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Verfasser



Kommentare

laxyus

Schmeckt total lecker und ist einfach. Die Familie war begeistert. Lässt sich gut aufwärmen für Feiern ! Gruß laxyus

03.11.2012 18:12
Antworten