Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.06.2009
gespeichert: 40 (0)*
gedruckt: 348 (0)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.11.2004
8.176 Beiträge (ø1,57/Tag)

Zutaten

200 g Butter
60 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
Ei(er)
250 g Mehl
1 Prise(n) Salz
Zitrone(n), abgeriebene Schale davon
500 ml Sahne, heisse
  Puderzucker, zum Bestäuben
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Eier mit dem Zucker schaumig schlagen und dann die abgeriebene Zitronenschale, das gesiebte Mehl und die geschmolzene Butter dazu geben. Zuletzt die erhitzte Sahne dazu geben und mit einer Prise Salz abschmecken.

Die Waffeln im Waffeleisen nach Vorschrift backen und mit Puderzucker bestäuben.

Die fertigen Waffeln schmecken warm am besten. Sehr lecker, aber nicht für Kalorien-Zähler geeignet.