Bewertung
(3) Ø3,80
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.06.2009
gespeichert: 162 (0)*
gedruckt: 1.279 (13)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.05.2005
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
600 g Rindfleisch aus der Oberschale oder Nuss)
250 g Champignons
100 g Butter
Zwiebel(n)
1 TL Pfefferkörner
125 ml Rinderbrühe
125 ml Bier
100 g Sauerrahm
1 EL Mehl, glattes
1 EL Senf, scharfer
  Salz und Pfeffer
 n. B. Zitronensaft
  Öl
500 g Bandnudeln

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Bandnudeln nach Packungsangabe bissfest kochen.

Das Fleisch in gleichmäßige Streifen schneiden. Die Champignons putzen und in gleichmäßige Stücke schneiden. Die Zwiebel fein schneiden und die Pfefferkörner mit dem Messer zerdrücken.

Öl in einer Pfanne stark erhitzen. Das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen, und rasch im Öl braten. Dann aus der Pfanne heben und warm stellen. Im Bratfett die Zwiebeln anschwitzen, Champignons und Pfefferkörner dazugeben, mit Bier ablöschen und etwas einkochen lassen. Mit Salz würzen und die Rindsuppe dazu gießen. Den Sauerrahm mit Mehl und Senf glatt rühren und in die Sauce rühren. Leicht cremig einkochen lassen.

Das Fleisch wieder einlegen, die Sauce nochmal kurz aufkochen lassen, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken und mit den Nudeln servieren.