Hühnersuppe mit Glasnudeln


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

würzig, pikant

Durchschnittliche Bewertung: 4.25
 (6 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 12.06.2009



Zutaten

für
375 g Hähnchenfleisch
25 g Fett
1 Zwiebel(n)
etwas Currypulver
1 Liter Wasser
4 TL Hühnerbrühe, Instant
125 g Porree
100 g Bambussprosse(n)
25 g Tomatenpaprika
1 Dose Champignons
1 Paprikaschote(n)
1 EL Sojasauce
1 EL Essig
50 g Glasnudeln, chinesische
evtl. Zucker
Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Zwiebel und die Tomatenpaprika würfeln.

Das Hähnchenfleisch in Streifen schneiden und im Fett anbraten. Die Zwiebelwürfel und das Currypulver zufügen und kurz mitbraten, dann mit dem Wasser ablöschen. Die Instantbrühe dazu geben. Den Porree in Ringe, die Bambussprossen in Streifen schneiden und zusammen mit den Champignons und den Tomatenpaprikastücken in die Brühe geben und aufkochen lassen. Die Suppe mit Sojasauce, Essig, Salz und Zucker kräftig abschmecken und 3 Minuten köcheln lassen.

Die Glasnudeln mit kochendem Wasser übergießen und 3 Minuten ziehen lassen, dann abschrecken und in die Suppe geben. Sofort servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

missmartini

Danke für das tolle Rezept! Es hat uns sehr gut geschmeckt. Beim nächsten Mal werde ich weniger Fleisch und dafür mehr Gemüse und Glasnudeln hinzugeben.

27.08.2022 19:23
Antworten
careGirl75

Ich habe die Hühnersuppe heute das 1.Mal gekocht und es war ein richtiger Gaumenschmaus, sehr sehr lecker!!! Ich habe noch mehr Gemüse hineingegeben,Karotten,Stangensellerie,Brokkoli und ich habe frische Champignons genommen. Rezept ist gespeichert, wird jetzt sicher öfter auf dem Speiseplan stehen ;–)

09.02.2021 22:48
Antworten
XMusica

Komisch, dass es noch keine Bewertung gibt zu dieser köstlichen Suppe. Schnell und leicht gemacht und absolut lecker!

23.11.2020 13:29
Antworten