Asien
China
einfach
Geflügel
Gemüse
Getreide
Hauptspeise
Herbst
raffiniert oder preiswert
Reis
Schnell
Sommer
Wok
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Chinesischer Geflügel - Topf

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 11.06.2009 360 kcal



Zutaten

für
100 g Reis, (Langkornreis)
2 Lauchzwiebel(n)
½ Paprikaschote(n), rot
½ Paprikaschote(n), grün
1 Stange/n Staudensellerie
200 g Hähnchenbrustfilet(s)
1 Eiweiß
1 TL Speisestärke
1 EL Öl, (Erdnussöl)
1 EL Sojasauce
½ TL Hühnerbrühe, gekörnte
1 Prise(n) Ingwerpulver
Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Den Reis wie gewohnt zubereiten.

Gemüse und Fleisch in dünne Streifen schneiden. Das Eiweiß verquirlen, das Fleisch darin wenden und mit Stärke bestäuben.

Öl in einer tiefen Pfanne erhitzen. Das Fleisch darin goldbraun anbraten, dann herausnehmen. Das Gemüse im Bratfett etwa 1 Minute rösten, dann das Fleisch wieder zufügen. Sojasauce und 6 EL Wasser einrühren, mit Hühnerbrühe und Ingwer würzen und mit Salz abschmecken.

Mit dem Reis anrichten.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.