Bewertung
(64) Ø4,24
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
64 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.08.2003
gespeichert: 3.155 (7)*
gedruckt: 10.155 (37)*
verschickt: 186 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.06.2002
217 Beiträge (ø0,04/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
150 g Kartoffel(n)
150 g Brokkoli
Ei(er)
3 EL Mehl
4 EL Paniermehl
150 g Käse, geriebenen
150 g Erbsen
2 TL Salz oder Cenofix
2 TL Paprikapulver
1 TL Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst muss das Gemüse weich gekocht und der Käse geraspelt werden. Dann das abgegossene Gemüse in der Küchenmaschine zu einem Brei verarbeiten. In eine Schüssel geben und alle anderen Zutaten reinrühren, bis die Masse zähflüssiger wird.
Zum Schluss den Käse hineinkneten.
Aus der Masse Bällchen formen und mit reichlich Öl braun anbraten.
Schmeckt super in Form von Hamburgern (fleischersatz), aber auch als Reibekuchen!
Wer möchte, kann noch etwas Knoblauch dazu geben.