Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.06.2009
gespeichert: 4 (0)*
gedruckt: 118 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.12.2007
4 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Kalbsschnitzel
50 g Kalbsbrät
150 g Champignons
Zwiebel(n), gehackte
Apfel, gehackter
Banane(n) in Scheiben
50 g Walnüsse
1 EL Tomatenmark
125 ml süße Sahne
1/2 Tasse Weißwein
  Currypulver
  Salz und Pfeffer
  Öl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Fleisch etwas klopfen, salzen und pfeffern und mit Brät bestreichen. Einige Champignons und Walnüsse darauf verteilen. Einrollen und mit Currypulver bestreuen.

Pflanzenöl erhitzen und das Fleisch mit den Zwiebeln darin anbraten. Tomatenmark dazu geben und kurz mit rösten. Mit Weißwein ablöschen und aufkochen lassen. Bananenscheiben, Äpfel und die restlichen Champignons dazu geben. Mit der Sahne aufgießen und einen Teelöffel Currypulver und etwas Salz unterrühren. Zum Schluss die restlichen Walnüsse dazu geben.

Ca. 20 Minuten bei mittlerer Hitze ziehen lassen, abschmecken und mit Reis und Gurkensalat servieren.

Schmeckt auch mit Schweineschnitzeln.