Nudelsalat à la Irene


Rezept speichern  Speichern

Nudelsalat mal anders

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 08.06.2009



Zutaten

für
150 g Farfalle, bunte
8 Scheibe/n Ananas
8 Stange/n Surimi (Crabmeat)
2 Ei(er), hart gekocht
1 Dose Thunfisch
15 Oliven, grüne oder gemischte, entkernt
125 g Naturjoghurt
2 EL Mayonnaise
1 TL, gehäuft Dill
Salz und Pfeffer
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 15 Minuten
Nudeln bissfest in Salzwasser kochen. Die Eier hart kochen. Die Surimi-Stangen und die Oliven in Scheiben schneiden. Die Ananasscheiben und die Eier würfeln.

Den Joghurt und die Mayonnaise mit Dill, Salz und Pfeffer gut verrühren und abschmecken.

Nudeln in eine Schüssel geben, Thunfisch, Surimi, Oliven, Ananas und die Joghurtmasse dazugeben und alles gut mischen.

30 Min im Kühlschrank durchziehen lassen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

RiderOnTheStorm

Sehr lecker !!!! :)

16.07.2016 17:08
Antworten