Camping
Eintopf
Hauptspeise
Hülsenfrüchte
Schnell
Studentenküche
einfach
gekocht
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Bohnensuppe

ala casa papa

Durchschnittliche Bewertung: 3.91
bei 9 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 08.06.2009



Zutaten

für
200 g Zwiebel(n)
1 Dose Bohnen, (weiß)
2 Würfel Suppe, instant
4 EL Öl
30 g Paprikapulver
1 EL Tomatenketchup
1 Liter Wasser
1 EL Petersilie
Salz und Pfeffer
evtl. Knoblauch
150 g Speck
evtl. Mehl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Kleinwürfelig geschnittene Zwiebel und Speck in Öl anbraten (nicht zu hell), Paprikapulver und Ketchup kurz mitrösten.
Dann das Wasser aufgießen und Suppenwürfel einbröseln. Mit Salz, Pfeffer (und evtl. Knoblauch) würzen und ca. 20 min kochen. Eventuell mit etwas Mehl binden! Bohnen abtropfen lassen und zur Suppe geben. Petersilie dazu und fertig!

Super schmeckt’s, wenn man am Ende noch Würsteln hinein schneidet.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Maitre-de-la-maison

Hallo Mousserl, habe dein Rezept mit weißen Riesenbohnen gekocht. Ein EL Paprika (ca. 4g) waren ausreichend!!! LG Dieter

12.03.2011 12:43
Antworten
Maitre-de-la-maison

Hallo Mousserl, 30g Paprikapulver (ist fast eine ganze Dose) ist das richtig????????

11.03.2011 19:38
Antworten
kabsi

Hallo Marina Deine Suppe schmeckt sehr sehr gut und ist schnell gemacht. Ich habe aber den Suppenwürfel weggelassen, es hat so schon einen sehr guten Geschmack. Lg. hermi

10.03.2011 18:40
Antworten
leckermausi61

Hallo, die Suppe schmeckt prima, danke für das tolle Rezept, L.G. Leckermausi.

04.03.2011 21:46
Antworten
wemdyoma

Hallo, die Suppe schmeckt wirklich ganz lecker. Ich nehme noch etwas Frischkäse dazu und da ich nicht gerne Mehl zum Binden nehme, habe ich einfach mehlige Kartoffelstückchen dazu gegeben. Dadurch wird jede Suppe sähmiger. Versucht es doch mal. LG wemdyoma

03.03.2011 17:35
Antworten
Betty4862

Hallo Birgit! Diese Bohnensuppe schmeckt wirklich sehr gut. Auch meine Männer sind begeistert. Die hat es bestimmt nicht das letzte Mal gegeben. Von uns Vieren dafür 5 Sterne. LG Betty

29.10.2010 20:50
Antworten
lonchen

Hallo Birgit, da ich die Suppe schon öfters gekocht habe, möchte ich mich einmal für das tolle Rezept bedanken LG Ilona

09.04.2010 17:21
Antworten
mousserl

Hallo Daniela, das freut mich sehr - ich hoffe dir hat sie auch geschmeckt :-) L.G. Birgit

13.07.2009 07:33
Antworten
Mama0007

Hallo Birgit! Ich habe deine Suppe mit roten Bohnen gekocht und mein Mann war begeistert;-) Sehr schmackhaft und deftig! Vielen Dank für das feine Rezept! Liebe Grüße Daniela

11.07.2009 21:42
Antworten