Bewertung
(18) Ø4,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
18 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.06.2009
gespeichert: 859 (1)*
gedruckt: 1.824 (5)*
verschickt: 29 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.03.2004
5.247 Beiträge (ø0,93/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Teig:
200 g Schokolade, zartbitter
150 g Butter
Ei(er)
150 g Zucker
3 EL Kakaopulver
100 g Mehl
1/2 TL Backpulver
2 EL Kirschwasser
2 EL Kirschsaft
1 Glas Kirsche(n), abgetropft
  Für den Belag:
200 g Frischkäse
2 EL Puderzucker
200 ml Sahne
 n. B. Schokoladenraspel
 n. B. Kirsche(n), (aus dem Glas)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eine Backform von ca. 25 x 15 bzw. 20 x 20 cm einfetten und kalt stellen.
Von den abgetropften Kirschen einige schöne für die Garnitur aussortieren.
Den Ofen auf 190°C Ober/Unterhitze vorheizen.

Für den Teig nun die Schokolade unter ständigem Rühren im Wasserbad schmelzen.
Die Butter unterrühren, die Mischung vom Herd nehmen und kalt stellen.
Nun die Eier mit einer Prise Salz schaumig schlagen, den Zucker einrieseln lassen und weiterschlagen, bis die Masse dick-cremig ist.
Den Kakao mit dem Mehl und dem Backpulver mischen, zusammen mit der Schokoladenmischung, dem Kirschwasser und dem Kirschsaft unter die Eiercreme rühren.
Die Masse nun in die vorbereitete Form einfüllen, die Kirschen darauf verteilen und evtl. etwas „eindrücken“.
Im vorgeheizten Ofen etwa 25-30 min backen. Die Brownies sollten im Inneren - wie immer - natürlich noch feucht sein, wenn sie aus dem Ofen kommen!
Anschließend gut auskühlen lassen

Für den Belag den Frischkäse mit dem Puderzucker cremig rühren. Die Sahne steif schlagen und darunter heben. Kalt stellen.
Sobald die Brownies erkaltet sind, aus der Form nehmen und auf eine Kuchenplatte setzen
(Wer sie stürzt: Bitte so auf die Platte setzen, dass die Kirschen wieder oben sind!).

Nun die Frischkäse-Sahne-Creme darauf streichen, die beiseite gelegten Kirschen darauf setzen und alles mit den Schokoraspeln bestreuen.