Backen
einfach
Gemüse
Getreide
Hauptspeise
raffiniert oder preiswert
Reis
Schnell
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Gefüllte Paprikaschoten

auf mediterrane Art

Durchschnittliche Bewertung: 3.4
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 07.06.2009



Zutaten

für
200 g Reis
4 m.-große Paprikaschote(n), bunt
1 kleine Tomate(n)
1 Knoblauchzehe(n)
40 g Oliven, grüne ohne Stein
80 g Feta-Käse
500 ml Tomate(n), passierte
200 g Käse, geriebener (Gouda)
Paprikapulver, edelsüß und scharf
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Den Reis kochen und abkühlen lassen. Den Backofen auf 170°C vorheizen. Die Paprikaschoten waschen, die Deckel abschneiden (aufheben) und die Samen entfernen.

Die Tomate würfeln, die Knoblauchzehe hacken, die Oliven in Scheiben schneiden und den Feta würfeln. Diese Zutaten nun mit dem Reis vermengen und die Mischung mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver pikant abschmecken.

Die Paprikaschoten mit dem Reis füllen, mit geriebenem Käse bestreuen und so in eine Auflaufform stellen, dass sie nicht umfallen können. Die passierten Tomaten mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen, um die Schoten herum gießen und die Paprikaschoten ca. 30 Minuten backen.

Mit aufgesetztem Deckel servieren und Kartoffeln dazu reichen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

K_089

Ich mache oft gefüllte Paprikaschoten und nach Deinem Rezept schmecken sie mal anders. Danke! LG K_089

05.09.2010 12:55
Antworten
nemofinder

Hallo! Na das sieht ja lecker aus. Freut mich, dass es geschmeckt hat. Liebe Grüße nemofinder

24.08.2010 13:10
Antworten
McPherson

Hallo nemofinder, habe Dein Rezept nachgekocht, allerdings mit anderen Mengenangaben. Auf 200 gr. Reis erschienen mir die anderen Zutatenmengen sehr wenig. Ich habe nur 125 gr. Reis genommen, mehr Käse, Oliven und eine zweite Tomate. Außerdem habe ich noch frische Petersilie dazu gefügt. Ein leckeres Rezept und eine gute Idee, die Paprikaschoten mal mediterran zu füllen. Hat sehr gut geschmeckt. Vielen Dank für das Rezept. Liebe Grüße McPherson

29.06.2010 13:25
Antworten