Auflauf
Gemüse
Hauptspeise
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Blumenkohl - Brokkoli - Gemüse

Durchschnittliche Bewertung: 4
bei 4 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 05.08.2003



Zutaten

für
750 g Blumenkohl
400 g Brokkoli
200 g Möhre(n)
200 g Schinken, gekochter
50 g Butter
30 g Mehl
250 g Sahne
⅛ Liter Milch
120 g Käse (geriebener ital. Käse)
Salz
Pfeffer
Muskat, gerieben

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Min. Gesamtzeit ca. 30 Min. Kalorien pro Portion ca. 600 kcal
Den Strunk des Blumenkohls herausschneiden und sowohl die fest anliegenden größeren als auch die kleineren Blätter entfernen. Den Kopf in Röschen teilen, waschen und abtropfen lassen.
Den Brokkoli waschen und abtropfen lassen. Blätter entfernen. Die Röschen vom dicken Strunk trennen, die Stiele etwas kürzen, kreuzweise einschneiden und nur die Stiele schälen. Die Möhren putzen und fein würfeln. Schinken in Streifen schneiden.
Salzwasser in einem großen Topf zum Kochen bringen und Blumenkohlröschen darin drei Minuten garen. Dann die Möhrenwürfelchen und Brokkoliröschen zugeben und zusammen weitere 7 Minuten garen. Abgießen und abtropfen lassen.
Den Ofen auf 200 Grad Celsius vorheizen. Die Butter in einem Topf zerlassen, das Mehl zugeben und hell anschwitzen. Mit Sahne und Milch aufgießen, den Käse zugeben, ständig rühren und drei bis vier Minuten köcheln lassen.
Das Gemüse in eine Auflaufform geben, mit dem Schinken bestreuen und mit der Käsesauce übergießen. Im Ofen (Gas 3; Umluft 180 Grad Celsius) etwa 15 Minuten knusprig überbacken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

miakira

sehr lecker, dazu gab es Schweineschnitzel

30.01.2018 20:23
Antworten
chey2000

Hallo, dieses Gemüse gab es gestern bei uns,habs noch leicht mit Käse überbacken.Einfach megalecker. Das gibt es,auf Wunsch meiner Kinder,jetzt öffters. LG Chey

28.11.2014 07:15
Antworten