Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.06.2009
gespeichert: 25 (0)*
gedruckt: 421 (3)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 24.05.2003
47 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

2 EL Olivenöl
100 g Kapern, abgespült und abgetropft
700 g Lachs, Sashimi Qualität, am Stück
120 g Rucola, jung und zart
4 EL Campari
4 EL Zitronensaft, frisch gepresst
4 EL Olivenöl
1 1/2 TL Zucker
  Meersalz
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eine Pfanne bei mittlerer bis hoher Temperatur erhitzen, das 2 EL Öl hinein geben und die Kapern darin in 2 Minuten knusprig braten, anschließend beiseite stellen.

Den Lachs hauchdünn aufschneiden und auf die Teller verteilen, Kapern und Rucola darüber streuen.

Die restlichen Zutaten miteinander verrühren und das Dressing über das Lachs-Carpaccio träufeln.