Butterscotch - Brownies

Butterscotch - Brownies

Rezept speichern  Speichern

superlecker und einfach - für alle Browniefreaks, ergibt ca. 20 Stücke

Durchschnittliche Bewertung: 2.67
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 04.06.2009



Zutaten

für
2 Ei(er)
420 g Zucker, braun
125 g Butter, zerlassen
175 g Mehl
3 Pck. Vanillinzucker
2 TL Backpulver
150 g Nüsse (z. B. Para- oder Erdnüsse), gehackt, kann man auch weglassen
Fett für die Form
Mehl für die Form
evtl. Puderzucker
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Den Backofen auf 180°C vorheizen. Eine quadratische Backform (ca. 23 cm) mit Backpapier auslegen und die Seiten fetten, mit Mehl bestäuben.

Die Eier in einer Schüssel mit dem Handrührgerät verquirlen. Zucker und zerlassene Butter zufügen. 2 – 3 min. auf mittlerer Stufe schaumig schlagen. Mehl, Backpulver und Nüsse vorsichtig unterziehen.

Die Mischung in die Form geben und glatt streichen. 30 min. backen, bis die Oberfläche fest und knusprig ist. In der Form abkühlen lassen und anschließend auf ein Kuchengitter stürzen.

In Quadrate oder Rechtecke schneiden. Nach Wunsch mir Puderzucker bestäuben. Luftdicht verschlossen und gekühlt sind die Brownies bis zu 4 Tage haltbar.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.