Pfauenaugen


Rezept speichern  Speichern

Spritzteig

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 03.06.2009



Zutaten

für
200 g Butter
200 g Puderzucker
1 Beutel Vanillinzucker, oder entsprechend Vanillezucker
1 Prise(n) Salz
1 Zitronenschale, abgeriebene
1 Ei(er)
125 ml Milch
500 g Mehl
½ Beutel Backpulver
75 g Konfitüre, rote oder Gelee

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Butter mit dem Puderzucker schaumig rühren, Vanillezucker Salz und Zitronenschale zufügen, Ei und Milch unterrühren. Mit dem Mehl und dem Backpulver zu einem glatten Teig verarbeiten. Die Masse in einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle füllen und geschlossene Kreise auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech spritzen.
Mit einem Teelöffel kleine Mulden in die Mitte der Kreise drücken und diese mit etwas roter Konfitüre füllen.

Im vorgeheizten Backofen bei E: 210°C, U: 190°C in 12- 15 Minuten goldgelb backen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.