Bewertung
(44) Ø4,07
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
44 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.06.2009
gespeichert: 2.205 (2)*
gedruckt: 10.679 (14)*
verschickt: 80 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.03.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Paprikaschote(n), rot, gelb und grün, entkernt und klein geschnitten
Zwiebel(n), recht klein geschnitten
Ei(er)
1 große Tomate(n), enthäutet und entkernt
1 EL Olivenöl
  Salz und Pfeffer, schwarzer aus der Mühle

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Menemen zu machen ist sehr leicht und müsste auch dem Ungeübtesten gelingen.

In einer Pfanne das Öl etwas erhitzen und die Zwiebeln dazu geben. Etwas salzen, damit die Zwiebeln schneller glasig werden. Wenn die Zwiebeln leicht glasig geworden sind, die Paprikaschoten dazu geben und leicht braten. Dann die Tomate dazu geben und kochen lassen. Sollte der Saft der Tomate nicht ausreichen um das Gemüse zu kochen, dann kann man ganz wenig Wasser dazu geben. Wichtig ist, dass die Zwiebeln keinen Biss mehr haben dürfen. Bei den Paprikaschoten ist es Geschmackssache, ob man sie mit Biss mag oder ganz weich. Mit Pfeffer und Salz würzen und wenn die Flüssigkeit verkocht ist, die verquirlten Eier darüber geben und stocken lassen.

Warm mit Weißbrot servieren.