Bewertung
(3) Ø3,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.06.2009
gespeichert: 11 (0)*
gedruckt: 271 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.01.2007
12.692 Beiträge (ø2,85/Tag)

Zutaten

1 kg Spargel, weißen, eher dünne Stangen
2 TL Pfeffer - Beeren, rote, getrocknet
1 EL Butter
1 TL Zucker
1 TL Salz
1 EL Balsamico, weißer, je nach Geschmack
  Olivenöl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Spargel schälen und die Stangen dritteln. In einer Pfanne in Olivenöl ca. 10 min rundherum anbraten. Salz, Zucker, Pfefferbeeren und Butter zugeben, mit Wasser ablöschen. Soviel Wasser nehmen, dass der Boden gut bedeckt ist. Zugedeckt ca. 20 - 25 min dünsten lassen, dabei ab und zu wenden. In den letzten Minuten das Wasser ohne Deckel etwas einkochen lassen. Die Pfanne vom Herd nehmen und Balsamico zugeben.

Den Spargel zusammen mit Schinken und Brot anrichten, einige Pfefferbeeren obenauf geben.

Sollte nach dem Dünsten noch viel Sud in der Pfanne sein, kann man den Spargel rausnehmen und mit Balsamico beträufeln.
Der Spargel ist noch recht knackig, wer das nicht mag, lässt ihn einfach länger dünsten.