einfach
Gemüse
Herbst
Salat
Schnell
Sommer
Vegan
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Gurkensalat

mit Öl und Essig aber ohne Dill

Durchschnittliche Bewertung: 4
bei 20 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 02.06.2009 50 kcal



Zutaten

für
2 Salatgurke(n)
½ Knoblauchzehe(n)
Salz
Paprikapulver, edelsüß
2 EL Essig, (Weinessig)
2 EL Öl
1 EL Wasser
½ TL Zucker

Nährwerte pro Portion

kcal
50
Eiweiß
0,80 g
Fett
3,75 g
Kohlenhydr.
2,99 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Die Salatgurken schälen und in dünne Scheiben hobeln. Mit Salz und fein zerdrücktem Knoblauch vermengen und ca. 30 Minuten stehen lassen.

Inzwischen aus Essig, Öl, Wasser, Zucker und Salz die Marinade zubereiten. Den Salat danach leicht ausdrücken und mit der Marinade vermischen, anrichten und mit Paprika bestreuen.

Anmerkung: Paprika verhindert das lästige Aufstoßen nach dem Verzehr von Gurken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Goerti

Hallo! Den EL Wasser für das Dressing habe ich weg gelassen. Ansonsten hat das schon gepasst, aber ich finde, das ist ein Gurkensalatrezept für den Winter. Jetzt nehme ich gerne Kräuter aus dem Garten dazu, vor allem Dill. Trotzdem vielen Dank für das Rezept. Grüße von Goerti

16.06.2019 21:10
Antworten
bBrigitte

Hallo, war sehr lecker und er war schnell gemacht. LG Brigitte

22.12.2018 13:33
Antworten
trekneb

Hallo, uns hat der Salat besonders gut geschmeckt. Geht schnell und ist sehr lecker. Danke fürs Rezept. LG Inge

31.10.2018 20:52
Antworten
badegast1

Hallo, ich habe noch ein paar Korianderblätter frisch dazu gegeben. LG Badegast

13.05.2018 14:19
Antworten
2014lasse

Hallo uns hat der salat gut geschmeckt sehr schnell fertig danke für das Rezepte lg.lasse

09.04.2015 19:31
Antworten
leane

Wurde ausprobiert und lecker,schmecker!Danke! LG Leane

13.07.2009 18:23
Antworten
melini

Freut mich, danke! LG, Melanie

13.07.2009 20:17
Antworten
ulkig

Hallo Uns schmeckte der Salat ganz gut. lG ulkig

02.07.2009 19:21
Antworten
melini

Das freut mich ;-) LG, Melanie

03.07.2009 11:09
Antworten
melini

Danke für das tolle Foto, ich hab's bis jetzt nicht geschafft ;-) Gruß, Melanie

13.07.2009 20:18
Antworten