Bewertung
(3) Ø3,40
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.08.2003
gespeichert: 131 (0)*
gedruckt: 978 (5)*
verschickt: 8 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.10.2002
6.266 Beiträge (ø1,03/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Naturreis
1 m.-große Zwiebel(n)
1 kleine Paprikaschote(n), rot
1 kleine Paprikaschote(n), grün
1 kleine Paprikaschote(n), gelb
Fleischtomate(n)
Hühnerbrüste
1 Zehe/n Knoblauch
2 EL Öl
1 TL Paprikapulver, mittelscharfes
2 EL Butter
1 Bund Petersilie
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Naturreis etwa 20 min in kochendem Salzwasser bissfest garen. In ein Sieb abgießen und gründlich abtropfen lassen.
Zwiebel schälen und fein würfeln. Paprika halbieren und das Innere sauber rausschälen. Paprika in Streifen schneiden. Tomate überbrühen, enthäuten entkernen und würfeln.
Brustfilets in grobe Stücke schneiden. Knoblauch schälen.
Öl in großer Pfanne erhitzen. Hähnchenstücke dazugeben und ca. 5 Minuten anbraten. Knoblauch dazu pressen und das Fleisch mit Salz und Pfeffer und Paprika würzen. Aus der Pfanne nehmen und warm stellen.
Butter in Pfanne schmelzen. Zwiebeln und Paprikastreifen zugeben und bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten anbraten. Reis und Tomatenwürfel zufügen und mit Salz und Pfeffer und Paprikapulver abschmecken.
Brustfilets drauflegen, Deckel schließen und ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze garen.
Petersilie waschen, abzupfen, fein hacken und vor dem servieren über das Essen streuen.