Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.06.2009
gespeichert: 29 (0)*
gedruckt: 568 (2)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 30.07.2007
16 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1,2 kg Quark
100 ml Öl
Ei(er)
350 g Zucker
2 Pck. Vanillezucker
350 g Mehl
1/2 Pck. Backpulver
350 ml Eierlikör
1 Pck. Puddingpulver, Vanille
100 g Rosinen
100 g Mandelblättchen
 n. B. Kakaopulver
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Backofen auf 175 Grad vorheizen.

200 g Quark, Öl, 1 Ei, 100 g Zucker, 1 Pck. Vanillezucker verrühren. Mehl, Backpulver dazusieben. Alles glatt verkneten, zwischen zwei Bögen Backpapier auf einem Blech ausrollen. Obere Papierschicht abziehen.

Die restlichen Eier trennen, Eiweiß steif schlagen. Eigelb, Eierlikör, 1 kg Quark, Puddingpulver, 250 g Zucker, 1 Pck. Vanillezucker verquirlen. Rosinen, Mandeln und Eischnee unterheben. Masse auf den Boden streichen, alles auf der Mittelschiene ca. 60 Min. backen.

Nach dem Erkalten evtl. mit Kakaopulver garnieren.