Bewertung
(3) Ø3,40
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.06.2009
gespeichert: 74 (0)*
gedruckt: 1.326 (5)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.12.2006
335 Beiträge (ø0,07/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
500 g Spargel, weiß
1 TL Salz
1 TL Zucker
Zucchini, (ca. 400 g)
Ei(er)
100 g Frischkäse, mit Kräutern
125 ml Milch
125 ml Sahne
  Salz
  Pfeffer
  Muskat
1 Bund Lauchzwiebel(n)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 145 kcal

Spargel waschen, schälen, Enden abschneiden und in ca. 5 cm lange Stücke schneiden. Zucchini waschen und halbieren. Mit einem Löffel die Kerne entfernen. Dann ebenfalls in 5 cm lange Stücke schneiden, diese wiederum in der Stärke einer Spargelstange schneiden. Spargelstücke mit dem Zucker in kochendes Salzwasser geben und ca. 10 Minuten leicht köcheln lassen. Nach ca. 8 Minuten noch die Zucchini zugeben und kurz mitgaren. Das Gemüse in einem Sieb abtropfen lassen.

Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Auflaufform ausbuttern. Abwechselnd Spargel und Zucchini einlegen. Lauchzwiebelröllchen aufstreuen.

Für den Guss Eier, Frischkäse, Milch und Sahne mit einem Rührbesen gut verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Über das Gemüse gießen.

Im vorgeheizten Backen bei 200 Grad ca. 45 Minuten goldbraun backen. Wir backen das Gratin bei 175 Grad Heißluft für ca. 30 Minuten.

Dazu schmeckt Baguette oder Reis.

... und als Variante einfach mal die Quiche mit grünem Spargel probieren und/oder noch frische Kräuter zugeben.