Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.06.2009
gespeichert: 44 (0)*
gedruckt: 224 (3)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.05.2005
4.221 Beiträge (ø0,82/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Mozzarella, (Büffelmozzarella), gewürfelt
500 g Tagliatelle oder Fettuccine
80 ml Olivenöl
Paprikaschote(n), rot und gelb
Knoblauchzehe(n), zerdrückt
250 g Tomate(n) (Eiertomaten), in Scheiben geschnitten.
10 große Basilikum - Blätter, zerpflückt
2 große Zucchini, in Scheiben geschnitten.
1 Prise(n) Pfeffer, schwarzer, aus der Mühle
  Salz

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Pasta in reichlich Salzwasser al dente kochen, abtropfen lassen und zurück in den Topf geben.

Die Paprika putzen, von den Kernen befreien und grob in Stücke zerteilen. Die Paprika entweder auf dem Grill oder im Backofen auf der Innenseite 8 Min. rösten. Die Stücke aus dem Backofen holen und so lange mit einem feuchten Küchentuch abgedeckt zur Seite legen, bis sie abgekühlt sind, anschließend die Haut abziehen und fein hacken.

Die Tomatenscheiben salzen, die Zucchinischeiben mit Öl einstreichen und ebenfalls im Backofen oder dem Grill weich brutzeln, dabei einmal wenden.

Die Pasta mit dem Knoblauch, Gemüse, Basilikum, Mozzarella und dem restlichen Öl vermengen und mit Salz und schwarzem Pfeffer a.d. Mühle abschmecken. Sofort servieren