Gemüselasagne mit Lauch und Paprika


Rezept speichern  Speichern

schnelle vegetarische Lasagne und noch dazu fettarm

Durchschnittliche Bewertung: 3.2
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. simpel 31.05.2009 622 kcal



Zutaten

für
2 Stange/n Lauch, in Ringe geschnitten
750 ml Tomate(n), passierte
2 Paprikaschote(n), in feine Streifen geschnitten
1 Zwiebel(n), fein gehackt
500 g Kräuterquark, Magerstufe
250 g Lasagneplatte(n)
200 g Käse, gerieben
Salz und Pfeffer
Basilikum
Oregano
Olivenöl
Paprikapulver, edelsüß und scharf

Nährwerte pro Portion

kcal
622
Eiweiß
40,80 g
Fett
25,72 g
Kohlenhydr.
54,21 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Die Lauchringe kurz blanchieren, abkühlen lassen und mit den passierten Tomaten vermischen. Die Soße mit Salz, Pfeffer, Basilikum und Oregano würzen.

Zwiebeln und Paprika in Olivenöl anbraten und einige Minuten schmoren. Mit Paprikapulver (edelsüß und rosenscharf) würzen. Abkühlen lassen und mit dem Kräuterquark vermengen. Die Paprikasoße mit Salz und Pfeffer würzen.

Eine Auflaufform mit Olivenöl fetten und die Soßen abwechselnd mit den Lasagneplatten in die Form schichten. Mit Reibekäse bestreuen und ca. 30 Minuten bei 180°C überbacken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.