Camping
einfach
Eintopf
Frühling
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Nudeln
Pasta
raffiniert oder preiswert
Rind
Schnell
Schwein
Studentenküche
Winter
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Lauch - Hackfleisch - Nudel - Topf

Preisgünstiges Discounter - Gericht

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
bei 6 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 31.05.2009



Zutaten

für
500 g Nudeln, (Spiralen), 0,39EUR
500 g Hackfleisch, gemischt, 1,95 EUR
1 Pck. Lauch, je nach Angebot ca. 3 EUR
Öl
Salz und Pfeffer
Paprikapulver
Gemüsebrühe, gekörnte

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Das Hackfleisch in etwas Öl anbraten und mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Den Lauch putzen und waschen, in Ringe schneiden und mit anbraten. Die rohen Nudeln dazu geben und mit 2 Liter Wasser auffüllen. Mit gekörnter Gemüsebrühe (ca. 2 EL) würzen und kochen, bis die Nudeln gar sind.

Sieht optisch nicht so toll aus, schmeckt aber lecker!

Preis pro Person ca. 1.10 EUR (März 2009).

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Ormel-Müller

war sehr lecker. nur das nächste mal würde ich die Nudeln separat kochen

27.02.2018 18:39
Antworten
Duf

Es war sehr Lecker. Wird bestimmt, öfters bei uns gemacht. :)

24.08.2017 10:30
Antworten
PinkeKatze

Sehr lecker wenn man noch etwas Schmelzkäse hinzugefügt! ;-)

22.08.2017 17:07
Antworten