Frühlingssuppe mit Hähnchen

Frühlingssuppe mit Hähnchen

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 30.05.2009 370 kcal



Zutaten

für
1 Zwiebel(n)
2 m.-große Hähnchenbrüste (à ca. 350 g)
200 g Kohlrabi
100 g Zuckerschote(n)
60 g Kartoffelpüreepulver
Salz und Pfeffer
4 Stiele Kerbel
Beeren (rote Pfefferbeeren) zum Garnieren
1 ½ Liter Wasser

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Zwiebel schälen und halbieren. Die Hähnchenbrüste waschen und mit der Zwiebel in ca. 1 1/2 Liter Wasser ca. 1 Stunde köcheln lassen. Brühe ab und zu abschäumen.

Inzwischen den Kohlrabi schälen und in kleine Ecken schneiden. Die Möhren putzen, schälen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Zuckerschoten putzen und schräg halbieren.

Die Hähnchenbrüste und die Zwiebel aus der Brühe nehmen. Kohlrabi und Möhren in die kochende Brühe geben und ca. 8 Minuten garen. Zuckerschoten nach ca. 3 Minuten zugeben.

Währenddessen das Hähnchenfleisch von Haut und Knochen lösen und in Scheiben schneiden. Das Kartoffelpüreepulver in die Brühe rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Hähnchenfleisch in der Suppe erwärmen. Mit Kerbel und eventuell mit roten Beeren bestreut servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Ostfriesin1

Moin lucy2208, heute gab es diese wirklich sehr, sehr leckere Suppe bei uns als Abendessen. Sie war soooo schnell von meinen Lieben angenommen, dass ich leider kein Bild mehr machen konnte... ABER bald!!! 5 restlos begeisterte ***** Sterne und LG aus HH von Molly

15.06.2022 00:13
Antworten