Backen
Kuchen

Rezept speichern  Speichern

Amarettomuffins mit Baiser

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 30.05.2009



Zutaten

für
4 Ei(er)
125 g Butter /Margarine, weich
250 g Zucker
2 Prisen Salz
1 Pck. Vanillinzucker
150 g Mehl
2 TL, gestr. Backpulver
6 EL Amaretto
Melisse, zum Verzieren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
3 Eier trennen.
Fett, 125g Zucker, Salz und Vanillinzucker cremig rühren. 3 Eigelb und 1 Ei einzeln unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, abwechselnd mit Amaretto unterrühren. Muffinform mit den Papierbackförmchen auslegen. Teig darin verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 175°C ca. 30 min. backen.
3 Eiweiß und 1 Prise Salz steif schlagen, 125g Zucker dabei einrieseln lassen. Ca. 10 min. vor Ende der Backzeit Baisermasse als Tuffs auf den Muffins verteilen. Auskühlen lassen und mit Melisse verzieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.