Bewertung
(11) Ø4,15
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
11 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.05.2009
gespeichert: 417 (3)*
gedruckt: 1.866 (8)*
verschickt: 30 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.01.2008
32 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 kleines Baguette(s)
1 Becher Crème fraîche
Knoblauchzehe(n) oder 2
1 1/2 Becher Mayonnaise (Becher der Crème fraîche)
1 Kugel Mozzarella

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für die "Aioli" Crème fraîche und Mayonnaise miteinander mischen. Den Knoblauch hinein pressen.

Das Baguette in Scheiben schneiden, jedoch nicht durchschneiden sondern den Boden im Ganzen lassen. Die "Aioli" gleichmäßig zwischen die Scheiben streichen und das Brot etwas zusammendrücken, damit es nicht auffächert.

Den Mozzarella in Scheiben schneiden und diese auf das Baguette legen.
Kurz bei 180° überbacken, bis der Mozzarella schmilzt.

Wir haben diese Baguettes auf Mallorca in einer Strandbar gegessen, mmmhhh lecker!