Bananenbrot


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.64
 (666 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 28.05.2009 2427 kcal



Zutaten

für
3 Banane(n), reife
300 g Mehl, glatt
100 g Zucker
1 Ei(er)
½ TL Salz
1 Pkt. Backpulver
1 Pkt. Vanillezucker
4 EL Öl
4 EL Rosinen

Nährwerte pro Portion

kcal
2427
Eiweiß
45,08 g
Fett
38,25 g
Kohlenhydr.
462,51 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die reifen Bananen zerdrücken oder mit dem Mixstab zerkleinern. Zucker, Vanillezucker, Salz, Öl und Ei hinzugeben und verrühren. Anschließend das mit dem Backpulver vermischte Mehl unterrühren. Rosinen dazugeben.

Teig in eine Kastenform einfüllen und bei 180°C im Backrohr 45 Minuten backen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Waage84

Vielen Dank für das mega leckere Rezept, habe es allerdings mit Dinkelmehl und nur 50,0 Zucker gemacht, hat alles super geklappt, gibts ab jetzt definitiv öfters ;)

19.05.2022 08:40
Antworten
Moeni68

Köstlich! Habe nur 3 Bananen gehabt, dafür noch hinzugefügt: 2 EL Skyr, noch 1 Ei, etwas neutrales Proteinpulver, etwas Haferflocken, etwas Hafermilch. Keinen Zucker außer den Vanillezucker! Ich denke, auch den kann man weglassen.

23.04.2022 17:05
Antworten
Blümchen1988

Ist mein Standardrezept zur Bananenverwertung. Bestimmt schon 50mal gemacht. Mein Sohn liebt es!

05.04.2022 16:05
Antworten
chica-50

Das war das shlimmste Brotrezept meines Lebens. Es schmeckte wie ein missglückter Kuchen. Nie wieder

19.02.2022 19:07
Antworten
Riko17

Super einfach und lecker ! Habe noch 2 Esslöffel selbstgemachte Bananen-Marzipan Marmelade und Schokotropfen hinzu gegeben. Backzeit passte genau. 5 Sterne !

15.02.2022 19:52
Antworten
x-woman

Hallo Magna! Dein Bananenbrot ist echt lecker... anstatt Rosinen hatte ich Mandeln (mag keine :-/ ) und ich hatte den Brot mit Bananencreme gemacht und mit Schokostreuseln dekoriert.... Aus Brot wurde leckerer Kuchen :-) PS: Bilder folgen..... LG Oxana

29.09.2009 12:08
Antworten
Magnacarta

Hallo Oxana, Du hast aus meinem Rezept ja ein ganz anderes gemacht, was ich irgendwie lustig finde :D Das Rezept könntest ja sogar selbt freigeben. Mein Geschmack ist das nicht so. Sieht für mich zu üppig aus, aber dir muss es schmecken - das ist das Wichtigste ;) LG Magnacarta

07.02.2010 10:11
Antworten
selber-macher

Klingt gut. Ich bin selber auch kein großer Fan von Rosinen. Probiere deine Variante, aber als Brot :) Resultat werden wir hinterher sehen :)

25.03.2013 15:09
Antworten
Marzipankeks

Geht mir genauso. Ich nehme statt der Rosinen immer Haferflocken oder Schokoraspeln. :)

11.11.2013 09:29
Antworten
Jasmin_85

Hallo Magnacarta! Ich wollte nur sagen, dass ich das Rezept gestern schon das 2. Mal ausprobiert habe. Schmeckt einfach super! Hatte diesmal keine Rosinen zu Hause, schmeckt aber auch ohne gut. LG, Jasmin_85

12.08.2009 10:58
Antworten