Eintopf
Geheimrezept
gekocht
Hauptspeise
Party
Silvester
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Gyros Suppe

Durchschnittliche Bewertung: 4.27
bei 42 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 01.08.2003



Zutaten

für
1 kg Fleisch (Gyros), (TK)
4 Becher Sahne
2 Pck. Suppe (Zwiebelsuppe)
1 Paprikaschote(n), rote
1 Dose/n Mais
1 Glas Sauce (Zigeunersoße)
½ Flasche Sauce (Chili-Sauce, je nach Geschmack)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 12 Stunden Gesamtzeit ca. 12 Stunden 30 Minuten
Gyros anbraten, mit Sahne verrühren, und über Nacht ziehen lassen.
2 Tüten Zwiebelsuppe mit 1 1/2l Wasser und den übrigen Zutaten (ohne Chili Sauce) mit dem Gyros aufkochen.
Zum Schluss die Chilisauce zugeben. Nicht mehr kochen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Cooking_Jules157

Empfehlenswert!

25.09.2019 18:05
Antworten
Ju-Ditha

kann ich nur empfehlen. sehr lecker

12.09.2019 11:06
Antworten
Yvonne_1

Tolles Rezept!

04.03.2019 07:40
Antworten
tanjaheinen

Habe mal eine Frage : bei 8 Portionen steht im Rezept 4 Tüten Zwiebelsuppe aber bei der Zubereitung steht immer nur 2 Tüten und 1,5 l Wasser !!! Ich würde jetzt 4 Tüten Zwiebelsuppe und 3l Wasser nehmen. Kann mir da vielleicht einer weiterhelfen? Lg

08.12.2018 15:39
Antworten
Sarah-Wittenburg

tolles Rezept,danke dafür 😊 Habe noch Paprika und Knoblauch mit zugegeben und bisschen weniger Sahne dafür Schmand. Musste weg. Kann man toll ableiten

05.09.2018 14:01
Antworten
Gelöschter Nutzer

Das gabe es heute bei uns und die war super lecker. Danke für das leckere Rezept. Die gibt es bei uns jetzt öfters.

26.02.2005 21:46
Antworten
schocoholic

Super! Suche seit Tagen verzweifelt nach einem Rezept für die Party meiner Cousine und ich glaube, das hab ich soeben gefunden!!! Danke schoco

22.10.2004 18:34
Antworten
bonnie0815

Einfach lecker und unheimlich vielseitig. Ich hatte die Reste von meiner Party in kleine Portionen eingefroren und neue Gerichte damit geazubert. Wraps gefüllt mit der Gyrossuppe und etwas frischen Salat, Tomaten und Zwiebelringe mit eingerollt. oder auch einfach Nudeln gekocht, Gyrossuppe darüber mit Käse bestreuen und ab in den Backofen. vielen Dank für das tolle Rezept. LG Bonnie 0815

20.02.2004 09:07
Antworten
urs12

ich liebe Grichisches Essen Danke für Rezept Gruss Urs

20.01.2004 13:38
Antworten
mespi77

Einfach nur lecker!!

29.12.2003 14:35
Antworten