Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.05.2009
gespeichert: 27 (0)*
gedruckt: 656 (1)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.08.2007
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 ml Buttermilch
500 ml Sahne
8 Blatt Gelatine
1 Pck. Vanillezucker
80 g Puderzucker
Zitrone(n), den Saft davon
1 Schuss Rum
  Rote Grütze oder
  Dessert-Soße (Fruchtsoße) nach Wahl

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Buttermilch mit Zucker vermischen. Die Gelatine in Wasser einweichen. Den Saft der Zitrone leicht erhitzen.

Die Gelatine ausdrücken und im Zitronensaft auflösen. Unter die Buttermilch rühren. Zum Schluss die steif geschlagene Sahne und den Schuss Rum unter die Masse heben. Im Kühlschrank fest werden lassen.

Aus der Masse Nockerl abstechen und auf einem Spiegel aus roter Grütze, Himbeersauce oder sonstigen säuerlichen Fruchtsauce servieren.