Bewertung
(4) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.05.2009
gespeichert: 130 (0)*
gedruckt: 755 (2)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 01.02.2009
63 Beiträge (ø0,02/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
400 g Rinderfilet(s) oder Schweinefilet, in Streifen geschnitten
Zwiebel(n), in grobe Streifen geschnitten
4 große Möhre(n)
4 große Kartoffel(n)
100 g Staudensellerie
500 g Pilze, frische, geviertelt
250 ml Sahne oder Milch
1 Pck. Saucenpulver, (Bratensaftpulver)
2 EL Speisestärke
  Salz und Pfeffer
  Öl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Fleisch und die Zwiebeln in eine Pfanne mit etwas heißem Öl geben und kräftig anbraten. Die Möhren und Kartoffeln in nicht zu dicke Scheiben schneiden und gar kochen. Den Sellerie ebenfalls in dünne Scheiben schneiden. 50 ml Milch oder Sahne mit der Stärke und dem Saucenpulver glatt rühren. Mit der restlichen Flüssigkeit auffüllen und verrühren.

Alles mit den Pilzen in einen Topf geben, zum Kochen bringen und zugedeckt 45 Minuten leicht köcheln lassen. Den Ratsherrentopf mit Salz und Pfeffer abschmecken und noch 15 Minuten offen köcheln lassen.