Vegetarisch
Auflauf
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Schnell
Sommer
Türkei
Vorspeise
einfach
kalt
raffiniert oder preiswert
warm
Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Herzhafter anatolischer Zucchinikuchen

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 26.05.2009



Zutaten

für
2 m.-große Zucchini
1 Ei(er)
5 EL Olivenöl
2 EL Mehl
½ Bund Dill
2 Zwiebel(n)
Salz und Pfeffer
Käse, geriebener, zum Gratinieren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Zucchini raspeln und gut die Flüssigkeit ausdrücken. Die Zwiebeln auch reiben, ausdrücken und zu den Zucchini geben. Ei, Öl, Mehl und Dill dazu geben und alles gut vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Eine Auflaufform leicht einfetten, die Mischung hinein geben und glatt streichen. Geriebenen Käse darüber streuen - Menge und Sorte Geschmack. Im auf 200° vorgeheizten Ofen backen, bis der Käse goldbraun ist.

Noch warm in Portionen schneiden und servieren! Schmeckt aber auch kalt gut.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.