Fleisch
Gemüse
Hauptspeise
Europa
Schnell
einfach
Schwein
Winter
Deutschland
Schmoren
Eintopf
Herbst
Kartoffeln
Lactose

Rezept speichern  Speichern

Kasseler - Sauerkraut - Eintopf

Durchschnittliche Bewertung: 3.8
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 26.05.2009 546 kcal



Zutaten

für
500 g Kasseler ohne Knochen
2 EL Öl
1 Dose Sauerkraut
1 Paket Rosinen
4 große Kartoffel(n), geschält, gewürfelt
1 Becher Sahne
Milch
Salz und Pfeffer
Zucker
Currypulver
Muskat
Paprikapulver oder Chilipulver

Nährwerte pro Portion

kcal
546
Eiweiß
35,71 g
Fett
13,13 g
Kohlenhydr.
65,98 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Das Kasseler in dem Öl in einem großen Topf gut rundherum anbraten. Dann das Sauerkraut, die Rosinen und die Kartoffeln dazu geben, kurz weiter braten, dann alles mit der Sahne übergießen und mit etwas Milch aufgießen, das Fleisch darf aber nicht ganz bedeckt sein.

Bei kleiner Hitze so lange weiter köcheln lassen, bis die Kartoffeln gar sind. Mit den Gewürzen abschmecken.

Schmeckt am nächsten Tag noch besser!

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.